Page images
PDF

Liechtenstein} Freih. Jos. M. Handbuch der neuesten Geographie des österreichischen Kaiserstaates. Wien 1817—18. 3 Bde. 8.

— Kleine Geographie des österr. Kaiserstaates. Wien 1819. 8.

— Vollständiger Umriss der Statistik des österr. Kaiserstaats etc. Brunn 1820. 8.

— Ueber Oesterreichs Seeküste, Seescliifffahrt und Seehandel u. s. w. 4. neu bearbeitete Auflage. Altenburg 1821. 8.

de Luca Ignaz. Geographisches Handbuch von dem österreichischen Staate. Wien 1791—1792. 5 Bde. 8.

Marotd Hugo. Proben eines Wörterbuches der österreichischen Volkssprache mit Berücksichtigung der älteren deutschen Mundarten. (Jahresbericht Gymnasium Schotten. Wien 1861.) 8.

flerian Matthäus. Topographia provinciarum Austriacarii, Austriae, Styriae, Carinthiae etc. — das ist Beschreibung und Abbildung der fürnembsten Statt .... Frankfurt a/M. 1649. 4.

Nitsche Adolph. Giftpflanzeubuch und Giftpflanzenkalender, enthaltend die Beschreibung der in Oesterreich und in Deutschland wild wachsenden oder in Gärten gezogenen schädlichen Gewächse mit Angabe der Mittel gegen Vergiftungen etc. Wien 1860. kl. 8.

T. Plener Georg. Das österreichische Tabak-Monopol mit dessen Ausdehnung auf das gesammte Staatsgebiet. Ein Beitrag zur Statistik des Tabak-Monopols. Wien 1857. 4.

Raffelsperger Franz. Allgemeines geographisch-statistisches Lexicon oder vollständige Orts-, Länder- und Staatenkunde des österr. Kaiserstaates. Ein Nachschlagebuch u. s. w. 3. Aufl. Wien 1855. Bd. I. Heft. 1—24. H. — K. 8.

Reden Dr. Freih. y. F. W. Staatshaushalt u. Abgabenwesen des österr. Kaiserstaates. Vergleichende Darstellung. Darmstadt 1853. 8.

— Der Boden und seine Benützung im Kaiserstaate Oesterreich. Ein Versuch u. s. w. Wien 1857. 8.

V Riedwald Maximilian. Allgemeine politische Geographie und Statistik mit besonderer Bücksicht für österr. Militärs. Wien 1856. 3 Bde. 8.

Rohrer Joseph. Statistik des österreichischen Kaiserthums. 1 Bd. 1827.

1. Ruthner Dr. Ant. Die Alpenländer Oesterreichs und der Schweiz. Eine Parallele der Naturschönheiten des österr. und Schweizer Hochlandes. Wien 1843.

Schiner Dr. J. ß. Diptera austriaca. Aufzählung aller im Kaiserthume Oesterreich bisher aufgefundenen Zweiflügler. Wien 1854. (Aus den Schriften des zool. botan. Vereins. 1854.) 8.

Schmidt Dr. Adolph. Die Österreich. Höhlen. Eine geograph. Skizze. Pest 1858. 8.

Schopf Fr. J. Die organische Verwaltung des österr. Kaiserstaates in ihren seit einem Jahrhundert erfolgten Beformen, und in ihrer gegenwärtigen Verfassung, mit einer tabellarischen Uebersicht der Ober- und Unterbehörden u. s. w. Pest 1855. 4.

Schopf A. W. Ueberblick des Antheiles Oesterreichs an der ersten Glanzperiode der deutschen Poesie am Ende des 12. und Anfange des 13. Jahrhunderts (2. Jahresb. d. Wien. Com. Ober-Bealschule in der Vorst. Wieden. 1857.) 4.

V. Schwarzer Ernst. Oesterreichs Land- und Seehandel mit Hinblick auf Industrie und Schulfahrt. Triest 1846. 8.

Schweighofer's J. M. Abhandlung von dem Commerz der österreichischen Staaten. Wien 1785. 8.

de Serres Marcel. Voyage en Autriche ou essai statistique et geograpbique sur cet empire etc. 4 Bde. in 2 3de. Paris 1814. 8.

V. Sonklar Carl. Grunrlzüge einer Hyetographie des österr. Kaiseretaatei. (Mitth. d. к. k. geograph. Gesellschaft. IV. i860.) 8.

— Rciseskizzen aus den Alpen und Karpathcn. Wien 1857. 8.
Springer Johann. Statistik des Österreich. Kaiserstaates. I. II. Wien 1840. 8.

V. Stubenrauch Dr. Moriz. Statistische Darstellung des Vereinswesens im Kaiserthuine Üesterreieh. Wien 1857. gr. 8.

V. Tegoborski L. Des finances et du crédit public de l'Autriche, de sa dette, de ses ressources financières et de son système d'imposition, avec quelques rapprochements entre ce pays, la Prusse et la France. Paris 1843. 2 Bde. 8.

Tiefenbâch Joseph. Entwurf zu einer Wasserstrasse yon Wien nach Triest, welche den Fond sowohl zu ihrer eigenen Erbauung als zur beschiflbaren Verbindung sämmtlicher Gewässer des österr. Kaiserstaats ohne Auflage, Darlehen oder ffobot in kurzer Zeit verschaffet. Grat» 1817. 8.

Warhanek W. Fr. Die staatsrechtlichen Verhältnisse Oesterreichs seit Ferdinand I. übersichtlich dargestellt. (X. Jahresbericht der к. k. Ober-Ilealschule Landstrasse. Wien 1801.) 8.

Waynd J. Bemerkungen über einen Vorschlag, Oesterreichs Seehandel betreuend. Leipzig 1816. 8.

Weber Wenzel Ueber die inneren Zustände Oesterreichs vom 30jährigen Kriege bis zum Itegierungsanlritte der Kaiserin Maria Theresia. (Jahresber. OberRealsch. Elbogeu. 1861.) 4.

Wersak WTenzcl Aug. Einige Bemerkungen über die Wichtigkeit des Handels auf der Donau nach dem schwarzen Meere und über dieses hinaus für das Königreich Ungarn u. die übrigen erbländ. Provinzen, vorzüglich aber für die Commerzialstadt Pest Pest 1820. 8.

Wurzbach VOn Tannenberg l'r Constantiu. Oesterreichs historisch-geographische Literatur im J. 1855. Wien 1857. (Aus der bibliogr. - statist. Uebersicht der Literatur des österr. Kaiserstaates.) 8.

— Bibliographisch-statistische Uebersicht der Literatur des österr. Kaiserstaates 1854. 2. Bericht. Wien 1856. 8.

Die indirecten Abgaben Oesterreichs in den Jahren 1847, dann 1850 bis 1859. Ausweiseu. Erläuterungen. Herausg. vomk. k. Finanzministerium. Wien 1860. F.

Der Bergwerksbetrieb im Kaiserthum Oesterreich im Jahre 1855. Nach den Verwaltungsberichten der к. k. Berghauptmannschaften dargestellt vom к. k. Finanzministerium. Wien 1857. 8.

Uebersicht der Verhältnisse und Ergebnisse des österr. Bergbaues im Verwaltungs-Jahre 1860. Aus den Berichten der к. k. Berghauptmannschaften zusammengestellt und herausgegeben von dem к. k. Ministerium für Handel und Volkswirtschaft. Wien 1861. 8.

Die Grundentlastung in Oesterreich. I. The il. Nach amtlichen Quellen dargestellt. Wien 1857. 8.

Geographisch-Statistische Tabellen der gesammten österreichischen Erbstaaten. 1. Abtheilung. Die deutschen Staaten. Wien 1796. 4.

Historisch-Statistischer Umriss von der österreichischen Monarchie. Aus den Papieren eines österreichischen Staatsbeamten. Leipzig 1834. 8.

Montan-Handbuch des Österreich. Kaiserthums für 1857. Herausgegeben vom к. k. Finanzministerium. 1. Jahrg. (Fortsetzung des von J. B. Kraus herausgegebenen Handbuches. XVIII.) 8.

Oesterreich, das pittoreske, oder Album der österreichischen Monarchie. 31 Hefte. Wien 1840— 1846. 4.

Salinen. Forste, ärariale. Vergleichende Uebersiclit nach dem Voranschlage für das Verwallungsjahr 1858 und den Ergebnissen des Verwaltungsjahres 1856. Wien i857. F.

Salzerzeugung, ärariale. Vergleichende Uebersiclit nach dem Voranschläge für das Verwaltungsjahr 1858 und den Ergebnissen des Verwallungsjahres 1856. 3. Jahrg. Wien 1857. F.

Salzverschleiss, Sal/.verbrauch und Salzpreise. Vergleichende Uebersieht im Kaiserthume Oesterreich binnen der Jahre 1854—1856. Wien 1857. F.

Schifffahrt, inländische, und Handel. Vorschläge zur Erleichterung und Erweiterung derselben in dem Erbkaiserthume Oesterreich. Wien 1810. 8.

Staats-Voranschlag für die am constituirenden Reichstage vertretenen Länder der österr. Monarchie für das Verwaltungsjahr 1849. Wien 1848. 4.

Darstellung der Finanz-Verhältnisse Oestcrreichs in den Verwaltungsjahren 1831 bis 1837. (Aus der Wiener-Zeitung.) F.

Statistische Uebersieht über die Bevölkerung und den Vichstand von Oesterreich. Nach der Zählung vom 31. October 1857. Herausgegeben vom к. k. Ministerium des Innern. Wien 1859. gr. 4.

Die diiecten Steuern in Oesterreich und ihre Reform. Herausgegeben vom к. k. Finanzministerium. Wien 1860. F.

Statistische Tabellen гиг Denkschrift über die directen Steuern in Oesterreich u. s. w. Wien 1860. F.

Strafrechtspflege, Darstellung der Ergebnisse in sämmtlichen Kronlämlern des Österreich. Kaiserstaates bei den Strafgerichten des Cirilstandes während des Jahres 1856. Heft 1. 2. Wien 1857. gr. 8.

Tafeln Znr Statistik des Steuerwesens im öslerr. Kaiserstaate mit besonderer Berücksichtigung der directen Steuern und des Grundsteuer-Katasters. Herausgegeben vom к. k. Finanzministerium. Wien 1858. 4.

Topographisches Post-Lexicon, umfassend die Kronländcr Ober-Oesterreich, Salzburg, Tyrol, Vorarlberg, Steyermark, Kämt hen, Krain, dann das Fürstentlium Liechtenstein. Wien 1851 — 1861. 2 Bde. gr. 4.

Uebersichtstafeln zur Statistik der österreichischen Monarchie, zusammengestellt von der к. k. Direction der administrativen Statistik. (Aus den statist. Mittheilungen. X. XI. Heft. 1850.) 8,

Böhmen.

Biermann G. Ottocar's Stellung zur römischen Curie und zum Reiche. (Progr. Gymnasium. Tesehcn 1857.) 4.

Dormitzer M. und Dr. Ed. Schebeck. Die Erwerbeverhältnisse im böhmischen Erzgebirge. Bericht an das Central-Comité zur Förderung der Erwerbethiithigkeit u. s. w. Prag 1862. 8.

Eichler Andr. Chr. Böhmen vor Entdeckung Amerika's, ein kleines Peru, als Aufmunterung zum Bergbau und mit einem besondern Blick auf das Niklasberger und Moldauer Erzrevier. Prag 1820. kl. 8.

Feyfar Dr. Math¡ M. Kurze Geschichte des Prämonstratenser-Jungfrauen-Stiftes Doxan bei Lcitmeritz in Böhmen. Dresden 1860. 8.

Hochstetter Dr. Ferd. Karlsbad, seine geognostischen Verhältnisse und seine Quellen. Karlsbad 1856. 8.

Koristkä Karl. Zpráva о pracich a vysledcich meiern vysek v okoli Prazském vykonanych na vyzvani a pomoci prirodovê deckého sboru Musca Královstvi Ceskeho. 1856. (Aus der Zeitschrift „¿¡va.") 8.

Koi'istkd Karl- Studien über die Methoden und die Benützung hypsometrischer Arbeiten, nachgewiesen an den Niveauverhältnissen der Umgebungen von Prag. Ein neuer Beitrag zur Geodäsie und zur Urographie. Gotha 1858. 4.

Krasser J. A. Die Kameiker Eisgruben bei Leitmeritz und der Eiskeller am Kelchberge bei Triebsch. (Wien. Zeitung Abendbl. 1857, Nr. 63.) 4.

Kreil Dr. Carl. Magnetische und geographische Ortsbestimmungen von Böhmen in den Jahren 1843 — 1845. Prag 1846. (Aus den Abhandlungen der k. böhm. Gesellschaft der Wissenschaften. V. F. Bd. 4.) 4.

Krejci Johann. Skizze einer Urographie Böhmens. (Im Jahresbericht der k. böhm. Ober-Realschule. Prag 1855.) 4.

Pfohl Johann. Das Jeschkengebirge. Eine geognostische Skizze. (7. Jahresbericht der Ober-Realschule Reichenberg. 1858.) 4.

Pleischl Adolph. Ueber das Eis im Sommer zwischen den ßasaltstücken bei Kameik nächst Leitmeritz in Böhmen. Prag 1838. (Aus den Abhandlungen der könig-1. böhm. Gesellschaft der Wissenschaften.) 4.

Scheinpflug B. Geschichte der k. k. deutschen Ober-Realschulen Prag. (Programm der deutschen Ober-Realschule. Prag 1857.) 8.

Schwab Wenzel. Einige historische Notizen über die Elbogner Schule. (I. II. Jahresbericht der Ober-Realschule Elbogen 1855, 1857.) 8.

Stille !'• Wenzel. Pohled na iiteraturu ceskou veku Karla IV. (Programm des Altstädter Gymnasiums. Prag 1856.) 4.

Watzel Dr. Cajetan. Vegetations- Beobachtungen im Horizonte von Böhm, Leipa. (Gymn.-Programm von Böhm. Leipa. 1854.) 8.

Weber F. Wenzel. Ueber die Ausbreitung der deutschen Nationalität in Böhmen. (Jahresberichte der Ober-Realschule Elbogen 1858, 1860.) 4.

Wenzig Joseph. Kurze Geschichte der k. k. böhm. Ober-Realschule in Prag seit 1849 bis 1859. (Jahresber. der böhm. Realschule. Prag 1859.) 4.

Woldrich J- N. Ueber die Fische und ihr Leben in den Waldbächen des Centralstockes des Böhmerwaldes. Prag 1858. (Aus der Zeitschrift „Lotos.") 8.

Zippe F. X- M. Ueber einige geognostische Verhältnisse in den Gebirgszügen der Mitte Böhmens. Prag 1845. (Aus den Abhandl. der k. böhm. Gesellschaft der Wissenschaften. IV.) 4.

Bukowina.

Ficker Dr. Adolf. Beiträge zur ältesten Geschichte der Bukovina und ihrer Nachbarländer. Die Geten und Daken. (2. Jahresbericht des k. k. Gymnasiums, Czernowitz 1852.) 4.

Schmidt Wilhelm. Die Geten und Daken. (Progr. Kath. Gymnasium. Hermannstadt 1857.) 4.

Simiginovicz Franz. Zur physischen Geographie der Bukowina. Mit 1 Karte. Wien 1856. (Aus d. Progr. d. Czernowitzer Gymn. 1856.) 8.

Croatien, Militärgrenze.

Hietzinger Edl. v. Carl Bernh. Statistik der Militärgrenze des österr. Kaisertums. Ein Versuch. Wien 1817—1823. I. IL 1. 2. 8.

Vaniiek Fr. Einiges über die lopischen Verhältnisse der Militärgrenze. (6. Progr. d. k. k. kath. Gymn. Vinkovce 1859.) 4. — Der Culturboden des Brooder Regiments in seinen Umfangsverhältnissen, statistisch skizzirt. (7. Programm des k. k. kathol. Gymn. Vinkovce 1860.) 4.

LoreDZ Dr. Jos. R. Bericht über die Bedingungen der Aufforstung und Cultivirung des croatischen Karstgebirges. Im Auftrage der k. k. croat. slav. Statthaltcrei. Wien 1860. (Mittheil, der k. k. geograph. Gesellschaft IV.) 8.

Lorenz Dr. Jos. R. Die Recina. Hydrographische Skizze. (Progr. Gymnasium Fiume 1860.) 4.

Schaller Jos, Ueber das alte Mursa. (Progr. des k. k. Gymn. Essek 1859.) 4.

Schloser Dr. Jos. und Yukotinovic Ludwig von. Geognostisch-bolanischer Reisebericht über das croatische Küstenland, das Likaner und Otocaner Grenz Regiment. Agram. F.

Zeithammer A. Resultate der meteorologischen Reobachtungen an der Agramer Station vom Juli 1858 bis Juni 1859. Rückblicke auf die Jahre 1857—59. (Programm des k. k. Gymnasiums Agram. 1854.) 4.

Zoricic Peter. Retrachtungen über die geigtige Entwicklung der Südslaren. (VI. Jahresb. der Ober-Realschule Agram 1860.) 8.

G a 1 i i i e n.

Alphabetisch geordnetes Ortschafts-Verzeichniss der Königreiche Galizien und Lodomerien, sowie des Grossherzogthums Krakau und des tierzogthums Bukowina u. s. w. Lemberg 1855. 4.

LJWOCZanin. Kalendarz wolniczogospodarski. Na Rok Panski 1851. 8.

Nauka pomiani gruntdw, do praktycznego uzytku wlascicieli ziemskich. Lwow 1853. 8.

RechnungS-AbschluSS der galizischen Sparkasse mit 31. December 1858 — 1860. Lemberg. 4.

Temple Rudolph. Die deutschen Colonien im Kronlande Galizien. (Mittheilungen der k. k. geogr. Gesellschaft. Wien IV. 1860.) 8.

Zimmermann J. Ein Beitrag zur Ethnographie Ost-Galiziens. Wien 1858. (Aus. den Mittheilungen der k. k. geograph. Gesellschaft II. 3 ) 8.

Wohlmeinnng über die vom h. Ministerium projectirte und in Galizien zu errichtende Forstschule. Lemberg 1850. 8.

Lombardie und Venetien.

D' Avez&C Fragments d' une notice sur un atlas manuscrit venitien de la Bibliothique

Walkenaer. Fixation des dates des diverses parties dont il se compose.

Paris 1847. (Nouv. Annal. d. voyag.) 8. Bevölkerung Und Viehstand des lombard.-venet. Königreiches auf Grundlage der

Zählung vom 31. October 1857. Wien 1861. F. Buchia Gustavo. Relazione informativa sui progetti intesi a derivare dal fiume Ledra

acque irrigue e potabili a benefizio di un rasto territorio inacquoso nella pro

vincia del Friuli. Udine 1858. 8. Kreil Dr. C. Magnetische und geographische Ortsbestimmungen an den Küsten des

adriatischen Golfes im Jahre 1854. Wien 1855. (Aus den Denkschriften der

kais. Akademie der Wissenschaften. X.) 4. larieni Giacomo. Portolano del Mare adriatico compilato, sotto la direzione dell'

I. R. Istituto geografico militare. 2. ediz. Vienna 1845. 4. Schmeller's Joh. Andr. s. g. Cimbrisches Wörterbuch, d. i. deutsches Idioticon der

7 und 13 Comuni in den venetian. Alpen mit Einleitung und Zusätzen herausgegeben von Jos. Bergmann. Wien 1885. 8.

Mähren und Schlesien. Biermann G. Geschichte des k. k. evang. Gymnasiums in Teschen. (Fest-Programm

des evang. Gymnasiums Teschen 1859.) 4. Heinrich Albin, Beiträge zur Kenntniss der geognostischen Verhältnisse des mährischen Gesenkes in den Sudeten. (Aus dem Jahrbuche der k. k. geolog. Reichsanstalt. Wien 1854.) 8.

« PreviousContinue »