Page images
PDF
EPUB
[ocr errors]

228

230
232
235
239
241
243

dessas cosas es

[blocks in formation]
[blocks in formation]
[ocr errors]
[ocr errors]

Zweites Kapitel. Entstehung der Obligationen.

$ 115. Übersicht der Entstehungsgründe. Contractus und pacta.

Einseitiges Versprechen . . . . .

Erster Titel. Obligationes ex contractu.

I. Das civile Rontraktssystem.

$ 116. A. Das Nexum . . . . . . . ..

B. Verborum obligationes.

§ 117. a. Überhaupt. Stipulatio und dotis dictio ..

§ 118. b. Adstipulatio und adpromissio. Bürgschaft.

$ 119. C. Litterarum obligatio

290

D. Obligationes quae re contrahuntur. (Realkontrakte.)

$ 120. a. Darlehn . .

292

$ 121. b. Depositum. Commodatum. Pignus : : : : 295

E. Obligationes quae consensu contrahuntur

(Ronsensualkontrakte.)

$ 122. a. Rauf

298

$ 123. b. Miete oder Pacht

303

$ 124. c. Gesellschaftsvertrag . .

307

$ 125. d. Mandat .

310

126. F. Erweiterung des civilen Kontraktssystemes durch die

jog. Jnnominatkontrakte . . . . . 313

II. Klagbare pacta.

A. Pacta adiecta ..

316

& 128. B. Pacta praetoria.

317

C. Pacta legitima; insbesondere Schenkung

319

Zweiter Titel. Obligationes ex delicto.

8 130. I. Jm allgemeinen . . . .

323

$ 131. II. Furtum

.

.

.
. . . .

.

. . . ..

8 132. III. Vi bona rapta .

328

$ 133. IV. Damnum iniuria datum. (Lex Aquilia).

329

$ 134. V. Iniuria

332

Dritter Titel. Obligationes ex variis causarum figuris.

$ 135. 1. Obligationes quasi ex contractu . . . .

336

$ 136. II. Obligationes quasi ex delicto .

340

§ 137. III. Obligationen aus bloßen Zuständen oder Thatsachen .. 342

Drittes Kapitel. Aufhebung und Übertragung der Obligationen.

. I. Aufhebung der Obligationen.

$ 138. A. Übersicht

$ 139. B. Solutio

$ 140. C. Compensatio

348

$ 141. D. Liberatorischer Vertrag. (Nexi liberatio; acceptilatio;

pactum de non petendo; contrarius consensus.) 350

$ 142. E. Novatio .

353

F. Unwillkürliche Erlöschungsgründe . .

356

II. Übertragung von Forderungen. Cesfion .

356

III. Intercession. Senatusconsultum Velleianum . 358

Zweites Buch. Familiengüterrecht.

I. Einfluß der Ehe auf das Vermögen.

A. Die Dos.

$ 146. a. Wesen und Bestellung der Dos .

360

$ 147. b. Die Dos nach Auflösung der Ehe . . .

364

b

[blocks in formation]

394

401

Drittes Buch. Erbrecht.

Erstes Kapitel. Algemeine Lehren.

$ 153. 1. Wesen und Inbalt des Erbrechtes

378

$ 154. II. Das prätorische Erbfolgesystem der bonorum possessio 381

$155. III. Pro herede usucapio . . . . . .

384

Zweites Kapitel. Delation der Erbschaft.

1. Testamentarische Erbfolge. (Successio ex testamento.)

$ 156. A. Wesen des Testamentes. Fähigkeit zur Testaments:

errichtung · · · · · · · ·

386

B. Formen des Teftamentes.

8 157. a. Regelmäßige Formen und Geschichte derselben . .

$ 158. b. Anomalische Formen; insbesondere testamentum militis 393

C. Inhalt des Testamentes.

$159. a. Erbeinjeßung · · · · ·

8 160. b. Substitutionen

396

8 161. D. Ungültigkeit des Testamentes

400

II. Intestaterbfolge. (Successio ab intestato.)

$ 162. A. Nach älterem ius civile. (Legitima hereditas.)'. .

B. Nach prätorischem Recht. (Bonorum possessio intestati.)

§ 163. a. Bei Freigeborenen . . . . . . . .

406

$ 164. b. Bei Freigelassenen .

$ 165. C. Senatusconsultum Tertullianum und Orphitianum . 409

Š 166. D. Das neueste Justinianische Intestaterbrecht nach Nov. 118. 410

III. Erbfolge gegen ein Testament. (Noterbrecht.)

A. Präteritionsrecht oder formelles Noterbrecht.

$ 167. a. Nach ius civile.

$168. b. Nach prätorischem Recht.' (Bonorum possessio contra

tabúlas.).

414

$ 169. B. Pflichtteilsrecht oder materielles Noterbrecht.' (Querela

inofficiosi.)

417

$ 170. C. Das Justinianische 'Noterbrecht nad Nov. 115. : : 420

Drittes Kapitel. Erwerb der Erbschaft und Schuß des Erbrechtes.

$ 171. I. Art und Form des Erwerbes.

$ 172. II. Fähigkeit zum Erwerbe der Erbschaft. Rapacität.

424

§ 173. III. În iure cessio und transmissio hereditatis . .

425

Š 174. IV. Wirkung des Erwerbes. (Benef. inventarii, separatio-

nis; act. fam. erc.).

427

$ 175. V. Accrescenzrecht. Caduca. Ereptoria i

429

$ 176. VI. Schuß deš Erbrechtes . .

431

$ 177. VII. Erblosigkeit (bona vacantia). Bonorum addictio liber:

tatum servandarum causa . . . . .

433

436

[ocr errors]
[blocks in formation]
[ocr errors]

460

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

Verzeichnis der in abgekürzter Form citirten

Institutionenlehrbücher. Müll. = *Müller, Lehrbuch der Institutionen. Leipz. 1858. B. = Boecking, Römisches Privatrecht. Institutionen des Rö

schen Civilrechtes. 2. Aufl. Bonn, 1862. (Ein Abriß aus

folgendem unvollendeten Werke:) B. J. = *Böding, Pandekten des Römischen Privatrechtes oder Institutio

nen des gemeinen deutschen Civilrechtes. 1. Bd. 2. Aufl. Bonn,

1853. 2. Bd. 1. Liefg. Leipz. 1855. P.= * Puchta, Cursus der Institutionen. 9. Aufl. (herausg. von

Krüger) 2 Bde. Leipz. 1881. (Jn seiner ursprünglichen Anlage

unvollendet geblieben.) Schi. = Schilling, Lehrbuch für Institutionen und Geschichte des Römischen

Privatrechtes. 1. Bd. 1. Liefg. Leipz. 1834. – 2. Bd. 1837. –

3. Bd. 1846. (Unvollendet geblieben.) K. = v. Keller, Institutionen. Grundriss und Ausführungen. Leipz.

1861. Ku. = Kuntze, Institutionen u. Geschichte des Römischen Rechtes.

2. Aufl. I. Bd. Cursus des Röm. R. II. Bd. Excurse über

Röm. R. Leipz. 1878. 1880. D. = Danz, Lehrbuch der Geschichte des Römischen Rechtes. 2. Aufl.

2 Teile. Leipz. 1871. 73.

Incipientibus nobis exponere iura populi Romani ita maxime videntur posse tradi commodissime, si primo levi ac simplici, post deinde diligentissima atque exactissima interpretatione singula tradantur. Alioquin si statim ab initio rudem adhuc et infirmum animum studiosi multitudine ac varietate rerum oneraverimus, duorum alterum aut desertorem studiorum efficiemus, aut cum magno labore eius, saepe etiam cum diffidentia, quae plerumque iuvenes avertit, serius ad id perducemus, ad quod leniore via ductus sine magno labore et sine ulla diffidentia maturius perduci potuisset.

$ 2. I. de J. et J. 1, 1.

« PreviousContinue »