Troia: Mythos und Wirklichkeit (Reclams Universal-Bibliothek)

Front Cover
Reclam Verlag, Jan 1, 2001 - History - 200 pages
Troia und Homer: Von diesen beiden Worten geht seit der Antike eine bis heute ungebrochene Faszination aus. Jüngste Grabungen unter der Leitung von Manfred Korfmann haben überraschende Erkenntnisse zu Tage gefördert. Michael Siebler, Archäologie-Experte der FAZ, fasst den homerischen Mythos und seine Folgen in einer anschaulichen Darstellung zusammen. Er vermittelt alle wichtigen archäologischen Informationen von Schliemann bis Korfmann und erklärt die neuesten Entdeckungen.
 

Contents

Vorwort
7
Einleitung
9
ein Tell und sein Hafen
21
Der TroiaMythos in der Antike
31
Die TroiaRezeption im Mittelalter und in der Neuzeit
47
Heinrich Schliemann und die Ausgrabungen auf Hisarlik
55
Der Schatz des Priamos und andere Hortfunde Beutekunst
67
Das Schicksal der SchliemannSammlungen
78
Die historischen und kulturellen Voraussetzungen für die Entstehung der Ilias
123
Troia und mykenisches Griechenland in ägyptischen und hethitischen Schriftquellen
137
Die neuen Ausgrabungen in Troia
144
Das homerische Troia in neuer Sicht
152
Die Frage nach der Historizität des bei Homer überlieferten Troianischen Krieges Möglichkeiten und Grenzen
173
Die Zukunft Troias
184
Die Chronologieder Siedlungsschichten in Troia
187
Literaturhinweise
189

Der Dichter der Ilias
87
Die Rezeption Homers in der Antike
102
Oral Poetry und die Anfänge der Schrift bei den Griechen
115
Personenregister
196
Zum Autor
200
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information