Page images
PDF
EPUB
[ocr errors][ocr errors][merged small]

In meinem Verlage sind erschienen und in allen Buchhandlungen zu haben:

Q. Horatii Flacci opera omnia. Ex recensione Joa, Christ.

JAHN. Editio sexta emendatior. Curavit THEODOR SCHMID. Accesserunt commentatio de vita et scriptis Horatii et index nominum et rerum. 742 Ngr.

Unter den zahlreichen Textausgaben des Horatius ist die vor-
liegende die am weitesten verbreitete. Sie zeichnet sich durch be-
sonnene Kritik und die gröszte Correctheit aus und die neu hinzuge-
kommenen Zugaben: Commentatio de vita et scriptis Horatii und Index
nominum et rerum, welch letzterer auch auf die Erklärung schwieriger
Stellen Rücksicht nimmt, machen sie zum Schulgebrauch ganz beson-
ders geeignet.
Des Q. Horatius Flaccus sämmtliche Werke. Für den Schul-

gebrauch erklärt von Dr. C. W. NAUCK, Director des
Friedrich-Wilhelm - Gymnasiums zu Königsberg, und Dr.
G. T. A. KRUEGER, Professor und Director des Ober-
gymnasiums zu Braunschweig. 2 Bände. gr. 8. geh.
1 Thlr. 101/2 Ngr.
1. Theil: Oden und Epoden von C. W. NAUCK. 4.

Auflage. Preis 18 Ngr.
11. Theil: Satiren und Episteln von G. T. A. KRUE-

GER. 4. Auflage. Preis 24 Ngr.

Diese Schulausgabe. mit deutschen Anmerkungen bedarf keiner
Empfehlung Die wiederholten Auflagen sprechen am besten für ihre
Brauchbarkeit.
Q. Horatii Flacci sermonum libri duo. Germanice reddidit

et triginta codicum recens collatorum grammaticorum ve-
terum omniumque Msstorum adhuc a variis adhibitorum
ope librorumque potiorum a primordiis artis typographicae
usque ad hunc diem editorum lectionibus excussis recen-
suit apparatu critico instruxit et commentario illustravit,
C. KIRCHNER. Pars I såtifas cum appaaft Amped core
tinens. gr. 8. 1854. gehy 2 Thlaso

[ocr errors][ocr errors]

.

Q. Horatii Flacci sermonum libri duo. Voluminis II pars I

commentarium in satiras libri primi continens. gr. 8. 1855. geh. 2 Thlr.

Vol. II pars II continens commentarium in satiras libri secundi confectum ab W. S. TEUFFEL. gr. 8. 1857. geh. 1 Thlr. 14 Ngr.

Der Preis des vollständigen Werkes zusammengenommen ist bis Ostern 1865 auf 2 Thlr. 20 Ngr. herabgesetzt.

Die bis jetzt einzige Ausgabe der Horazischen Satiren, welche den kritischen Apparat vollständig mittheilt. Die dem Texte gegenüberstehende Uebersetzung ist als vorzüglich anerkannt. Der ausführliche Commentar wird jedem Erklärer des Horaz unentbehrlich sein. Jeder Theil ist einzeln verkäuflich.

einz
Horazens Episteln. Lateinisch und deutsch mit Erläute-

rungen von LUDWIG DOEDERLEIN. gr. 8. 1856 – 1858.
geh. 2 Thlr. 10 Ngr.
Einzeln: Erstes Buch. 1856. 1 Thlr. 10 Ngr.

Zweites Buch. 1858. 1 Thlr.
Satiren. Lateinisch und deutsch mit Erläuterungen
von Ludwig DOEDERLEIN. gr. 8. 1860. geh. 2 Thlr. 10 Ngr.

Die Döderlein'sche Uebersetzung gilt als ein classisches Muster, wie die Schriften des Alterthums deutsch wiederzugeben sind, während die feinen, sprachlichen Bemerkungen etc. des berühmten Herausgebers von keinem Lehrer, welcher den Horaz zu erklären hat, unbeachtet bleiben können.

Satiren und Episteln. Deutsch von Ludwig DoeDERLEIN. 2. verb. Aufl. [Separatausgabe der Uebersetzung:

16. geh. 2242 Ngr., eleg. geb. 1 Thlr. Minos. Ueber die Interpolationen in den römischen Dich

tern mit besonderer Rücksicht auf Horaz, Virgil und Ovid. Von 0. F. GRUPPE. gr. 8. geh. Herabgesetzter Preis bis Ostern 1865 1 Thlr. 10 Ngr.

Dieses Buch bietet auszer den eigenen Bestrebungen des Verfassers die Interpolationen in den römischen Dichtern nachzuweisen, auch eine kritische Zusammenstellung alles dessen, was von Andern in dieser Beziehung vom 17. Jahrhundert an bis auf unsere Zeit geschehen ist und wird deshalb auch für diejenigen von groszem Interesse sein, welche den Ansichten des Verfassers nicht glauben beipflichten zu können. Vorzugsweise beschäftigt sich der Verfasser mit Horaz, bei dem mehr als 130 Interpolationen angeblich nachgewiesen werden.

LEIPZIG, im Juni 1861.

B. G. Teubner.

Pompound Porphyrionir comme in A. Koretina Flo tipriae apud ( Teubner. 1676

[merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small][merged small]

LIPSIAE, TYPIS B. G. TEVBNERI

Q. HORATI FLACCI

CARMINVM LIBRI IIII EPODON LIBER CARMEN SAECVLARE

RECENSVIT

OTTO KELLER

« PreviousContinue »