Page images
PDF
EPUB
[blocks in formation]

Vogel der Wüstenei,

Fröhlich und sorgenfrei, Süß um den Plan tönt dein Morgenlied mir,

Sinnbild von Freude bist,

Selig dein Wohnort ist;
Möcht' ich in Deben nur wohnen mit dir !

Wild dein Gesang und klar

Ueber die Wolfenschaar, Durch Liebe begeistert, aus Lieb' er entsprang.

Mit feuchtem Flügel hin,

Mo, wohin willst du ziebn? Auf Erden die Liebe, himmelan der Gesang.

Ueber Berg, über Bach hin,

Heide und Hügel grün, lleber des Morgens rothströmenden Strahl,

Ueber das Wolfenband,

Ueber des Bogens Rand, Melodischer Cherub, flieg' bin, über all'!

Kommt dann die Dämm'rung vor,

Unter dem Heideflor Süß sei dein Gruß und dein liebesbett mir!

Sinnbild von Freude bist,

Selig dein Wohnort ist; -
Möcht' ich in Deden nur wohnen mit dir !

II.

Green Grow the Rasbes, O.

BY

ROBERT BURNS.

Green grow the rashes, 0;

Green grow the rashes, 0;
The sweetest hours that e'er I spent

Were spent amang the lasses, O.

There's nought but care on every han',

In every hour that passes, O ;
What signifies the life o' man
An' 'twere na for the lasses, O.

Green grow, &c.

The warly race may riches chase,

An' riches still may fly them, 0;
An' tho', at last, they catch them fast,
Their hearts can ne'er enjoy them, O.

Green grow, &c.

But gie me a canny hour at e'en,

My arms about my dearie, 0 ; An' warly cares an’ warly men May a' gae tapsalteerie, 0 !

Green grow, &c.

II.

Grün wächst die Binse, O.

VON

ROBERT BURNS,

Grün wächst die Binse, O;

Grün wächst die Binse, D;
Mein' allerliebste Stunde war

Die Stunde bei den Mädchen, D.

Der Menscheit Loos ist Schmerz und Gram,

Schnell flieht das Menschenleben, D;
Was wäre auch gelegen d’ran,
Wenn's gäbe feine Mädchen, D.

Grün wächst, u.

Des Goldes mag des Mammons Knecht

Sid immerbar erfreuen, 2;
Das bält er feft, ein falscher Traum,
Ein Blendwerk leer an Freuden, D.

Grün wächst, ac.

Die stille Abendstunde mir,

Im Arm schläft meine Liebe, O;
Zum Teufel! Mammons Knecht mit dir,
Und Menschensorge trübe, D.

Grün wächst, u.

For you sae douce, ye sneer at this,

Ye're nought but senseless asses, 0 ;
The wisest man the warl' e'er saw
He dearly lo’ed the lasses, O.

Green grow, &c.

Auld Nature swears the lovely dears

Her noblest wark she classes, O; Her prentice han' she try'd on man, An' then she made the lasses, O.

Green grow, &c.

Ihr Frömmler stolz die Nasen rümpft,

Ihr reyd nur dumme Esel, O; Der Weisste, den die Welt geseh'n, Sehr liebte er die Mädel, D.

Grün wächst, ac.

Es nennt die alte Frau Natur

3hr schönstes Werf die Mädchen, D; Die Lehrlingshand den Mann erschuf, Die Meisterhand das Weibchen, D.

Grün wächst, u.

1

« PreviousContinue »